News
Ausschreibung von Pilotprojekten in Freiburg angelaufen
Das Team des Handlungsfelds „Kurze Kette“ sucht Praxisakteur*innen für die Zusammenarbeit
Datum
Image
Weinberg

KOPOS sucht kooperative Handlungsansätze von Initiativen, die sich mit der Weiterentwicklung regionaler Nahrungsmittelversorgung in Freiburg und Region befassen. Bewerbungsschluss ist 1.12.2020. Start der teilvergüteten Kooperation ist Januar 2021.

Mit der Bekanntmachung für die Ausschreibung von Pilotprojekten in der Region Freiburg beschreitet das KOPOS-Team vom Handlungsfeld „Kurze Wertschöpfungsketten“ den nächsten Schritt zur Identifikation nachhaltiger Kooperations- und Poolingmodelle.

Bis zum 1. Dezember 2020 können Bewerbungen von Projekten, Initiativen, Gewerbetreibenden u.a. in der Region Freiburg abgegeben werden, die sich mit ihren Ideen für ein nachhaltigeres stadt-regionales Ernährungssystem einsetzen und die dabei neue Wege in der Kooperation mit regionalen Akteur*innen einschlagen bzw. vorhandene Ressourcen intelligent bündeln (bzw. „poolen“). Interessierte Akteur*innen füllen hierzu lediglich einen Fragebogen mit fünf Fragen aus. Die Fragebögen werden anschließend von verschiedenen Gremien des KOPOS-Projektes gesichtet und anhand transparenter Kriterien begutachtet. 

Für das KOPOS-Projekt erfüllen die Pilotvorhaben eine wichtige Funktion: einerseits sollen sie das Projekt dabei unterstützen, Indikatoren für Nachhaltigkeitswirkungen mitzuentwickeln und ggf. auch schon zu testen; andererseits sind die Piloten wichtige Ideengeber für konkrete Kooperations- und Poolingmodelle in der Region und darüber hinaus. Dafür werden sie von Januar 2021 bis voraussichtlich Dezember 2022 wissenschaftlich begleitet und auch finanziell kompensiert.

Das KOPOS-Projekt wird im Dezember 2020 die eingegangenen Bewerbungen sichten und spätestens zum 10. Januar 2021 die Pilotvorhaben benachrichtigen.

Nachfragen zum Ausschreibungsverfahren beantwortet Nadine Blanke vom Ernährungsrat Freiburg nadine.blanke@ernaehrungsrat-freiburg.

Der ausführliche Ausschreibungstext ist angehängt (siehe gelbes Fenster rechts) oder kann auch hier https://ernaehrungsrat-freiburg.de/2020/11/04/pilotprojekte-in-der-agrar-und-ernaehrungswirtschaft-gesucht/ heruntergeladen werden.